Donnerstag, 23. Juni 2011

Pinselei - ei - ei :-)

Von Zeit zu Zeit überkommt mich die Lust den Pinsel zu schwingen und auf Grund von mangelndem Talent zu grandiosen Gemälden ist es dann meist die Farbrolle, oder der Lackpinsel, um Wänden oder Möbeln zu einem neuen Kleidchen zu verhalfen :-)


Im Moment mangeld es gerade besonders an Zeit, deshalb müssen grossflächige Projekte warten, bis der kurz-vor-knapp-und-kaum-zu-schaffen-Markt vorbei ist.


Pinseln wollte ich trotzdem gerne, ein bisschen ausgleich zum Seifenwasser vermutlich ;-)


Und da hab ich schon vor einiger Zeit mal dieses "gerettete" Stück eines gefällten Baumes bepinselt 
Am liebsten würd ich ja immer den ganzen zerhackstückelten Baum nach Hause schleppen, is aber nich möglich (seeeeehr Schade wie ich finde) und so sind es dann gut zu transportierende Teilchen, die ich quasi als "Nachruf" mit nach Hause nehme und dann ihrer neuen Bestimmung zuführe *lach*


Mal landen sie auf dem Jahreszeitentisch, mal werden sie von Vorschulkinder-händen mit dem Schnitzmesser bearbeitet, oft liegen sie im Körbchen und warten auf ihren Auftritt und dieses Mal wurde es bepinselt, das Teilchen ;-)







Nur ganz grob mit Schmirgelpapier behandelt und dann fleissig bemalt :-)
Ein Schleifchen durfte nicht fehlen und auch für ein Minikleines Glöckchen war noch Platz :-)




Und weil mir das Ergebnis durchaus gefällt, fielen mir die "einfachen" Rahmen vom Schweden zur rechten Zeit in die Hände, denn vom pinseln hatte ich noch nicht genug und wenn dann die Kindelein sowieso gerade Bilderrahmen bemalen um sie zu verschenken...
Na was liegt da näher :-)















Der nächste Ausflug führt mich nach Schweden, ganz bestimmt, denn das hat richtig Spass gemacht :-)

So und nun wartet noch ein wenig Wasser auf mich :-)


Wunderschöne Träume wünscht Euch


Kerstine



Kommentare:

  1. hi! sehr schön sind die geworden..........magst du bei meiner linkparty mitmachen??? schau doch mal vorbei.;o) liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, die Sachen sind wirklich toll. Ich konnte mir das mit dem Holzstück gar nicht richtig vorstellen. Aber Dein bemaltes Baumstück ist wirklich ganz bezaubernd. Ich drück Dich, Lilly

    AntwortenLöschen
  3. ... und malen tut sie auch noch zauberhaft :-)))

    pilzige Grüsschen
    Heike ♥

    AntwortenLöschen