Dienstag, 15. März 2011

*H*O*M*E*


http://www.videogold.de/the-movie-home-deutsch/



Für alle, die wissen wollen, was eigentlich passiert mit und auf unserer Erde.
Für alle, die sich nicht zufrieden geben wollen, mit Schönung der Fakten.
Für alle, denen diese, unsere Erde am Herzen liegt!


*H*O*M*E*

Ein Film von Yann Arthus-Bertrand
Für mehr Informationen - klick -





Ein Gespräch mit der Lieblings-Madame
hat mich sehr berührt und mich wieder in Bewegung gebracht...


Schon 2009 haben wir diesen Film gesehen, ihn verbreitet, darüber gesprochen, danach gehandelt...
Nicht immer, nicht dauerhaft...
Leider!

Wie oft scheinen die Dinge, die auf der Welt jede Minute geschehen, viel zu weit weg?
Wie oft wählen wir den leichteren Weg, weil wir selbst nicht direkt betroffen sind?
Wie oft glauben wir, wir hätten keinen Einfluß?
Wie oft geben wir unsere Verantwortung ab?

Viel zu oft!

„Veränderung macht glücklich, wenn man für eine bessere Zukunft arbeitet.“

Vorwort des Begleitbuchs zum Dokumentarfilm „Home“.


Veränderungen sind nicht immer einfach und bequem, aber wir, die wir dankbar sein sollten, unter vergleichbar paradiesischen Bedingungen zu leben, tragen Verantwortung!

Jeder einzelne!

Jeden Tag!


Also fangen wir an!

Sei die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst!

In diesem Sinne verabschiede ich mich für heute.
Dieser erste Film soll informieren und bewusst machen.
In den nächsten Tagen werden weitere Dokumentationen folgen, die uns Alternativen bieten.

Ich hoffe Ihr erübrigt etwas von Eurer Zeit!

Fühlt Euch umarmt!

Kerstine



EDIT: Nur meine persönliche Meinung kein Angriff oder Vorwurf!








Kommentare:

  1. hi! anläßlich der ereignisse von japan...möchte ich helfen..vielleicht schaust du ja mal bei mir vorbei? ich versuche eine hilfs-aktion für japan zu machen. liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück Dich!!
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen